Markiert: Verkehr

Wir kritisieren den faulen Dieselkompromiss!

„Fahrverbote lassen sich nicht mit der Einführung von Kaufprämien verhindern“, kritisiert Sebastian Pewny, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Rat, den Dieselkompromiss der Großen Koalition in Berlin. Pewny wirft der Bundesregierung vor, die Öffentlichkeit zu...

Luftqualität an der Herner Straße

Die Stickoxidbelastung an der Herner Straße ist gesundheitsgefährdend hoch. Um das abzustellen und Fahrverbote zu vermeiden, hat die Verwaltung angeordnet, dass das Tempo an der Herner Straße auf 30 km/h versuchsweise reduziert wird. Ein...

Geplanter Autohof Hansastraße endlich Geschichte

Der geplante Autohof an der Hansastraße ist nun Geschichte. Der Investor teilte der Stadt Bochum mit, dass der Autohof nicht mehr realisierbar sei, da zu dessen Verwirklichung eine Lärmschutzwand mit bis zu 16 Meter...

Kurznachrichten aus dem Rat am 12. Juli 2018

Die BOGESTRA beteiligt sich an der Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr mit 30%. Die Kooperation erstreckt sich vor allem auf Einkauf, Personalmanagement, Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss-erstellung, Aufgaben der Rechtsabteilung und Vertriebsaufgaben. Eine Angleichung und Synchronisierung der Nahverkehrspläne wird...

Hans-Böckler-Straße wird zur Einbahnstraße

In direkter Nachbarschaft zur Hans-Böckler-Straße tagt regelmäßig der Bochumer Verkehrsausschuss. Vielleicht deshalb waren sich vor über einem Jahr im Grundsatz alle einig, dass die aktuelle Verkehrssituation dort nicht weiter hinnehmbar ist. Zu hoher Durchgangsverkehr,...