Kategorie: Umwelt

Klimawandel auch lokal bekämpfen

Die Hitze- und Dürreperiode der vergangenen Wochen hat eindringlich deutlich gemacht: Der Klimawandel ist keine ferne Bedrohung mehr, seine Auswirkungen sind längst für uns alle spürbar. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat mit...

Grüne rufen dazu auf, Bäume zu gießen

Viele Bäume und Sträucher im Bochumer Stadtgebiet leiden unter der anhaltenden langen Trockenheit. Besonders hart trifft die lange Trockenperiode Bäume, die erst kürzlich neu gepflanzt wurden. Bäume brauchen je nach Art mehrere Jahre, bis...

Kein Glyphosat mehr auf Bochums Äckern

Nach dem Alleingang des damaligen CSU-Landwirtschaftsminister Schmidt bleibt das Totalherbizid Glyphosat in der EU für weitere fünf Jahre zugelassen. SPD und Grüne haben das zum Anlass für einen Antrag im Umweltausschuss genommen. Mit dem...

Neue Pflege-und Entwicklungspläne für Naturschutzgebiete

Auf Initiative der grünen Ratsfraktion hat die Koalition die Verwaltung im letzten Umweltausschuss beauftragt, neue Pflege- und Entwicklungspläne für die Bochumer Naturschutzgebiete aufzustellen. Oliver Buschmann, umweltpolitischer Sprecher der Grünen im Rat, begründet den Antrag:...

Mehr „Grüne Dächer“ für Bochum

Bochum soll deutlich mehr „Grüne Dächer“ bekommen, also Dächer mit Begrünung oder mit Solaranlagen. Die Ratsfraktionen von Grünen und SPD möchten, dass die Verwaltung eine Regelung ausarbeitet, die bei Neubauten grüne Dächer als Bo-chumer...

Wieder Kahlschlag an Autobahnen

Alle Jahre wieder führen die „Gehölzpflegemaßnahmen“ des Landesbetriebs Straßen.NRW zu Unmut und Empörung in der Bevölkerung. In diesem Jahr waren besonders die A 44 und A 448 betroffen, wo es zu großflächigen Kahlschlägen gekommen...