Autor: Fraktion

Der Fall Sami A.

In einer zusätzlichen Ratssitzung am 03.09.2018 hat sich der Rat mit der Abschiebung des mutmaßlichen islamistischen Gefährders Sami A. aus Bochum befasst. Als für die Ausländerbehörde zuständige Dezernentin hatte Dr. Eva Hubbert, die Rolle...

Klimawandel auch lokal bekämpfen

Die Hitze- und Dürreperiode der vergangenen Wochen hat eindringlich deutlich gemacht: Der Klimawandel ist keine ferne Bedrohung mehr, seine Auswirkungen sind längst für uns alle spürbar. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat mit...

Geplanter Autohof Hansastraße endlich Geschichte

Der geplante Autohof an der Hansastraße ist nun Geschichte. Der Investor teilte der Stadt Bochum mit, dass der Autohof nicht mehr realisierbar sei, da zu dessen Verwirklichung eine Lärmschutzwand mit bis zu 16 Meter...

Einsatzkleidung von Feuerwehr und Rettungsdienst

Nach einem Artikel in der WAZ am 19. Juli über eine in der letzten Ratssitzung gestellte Anfrage der Grünen zur Einsatzkleidung der Bochumer Feuerwehr haben uns zum Teil sehr empörte Reaktionen erreicht. Sebastian Pewny,...

Kurznachrichten aus dem Rat am 12. Juli 2018

Die BOGESTRA beteiligt sich an der Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr mit 30%. Die Kooperation erstreckt sich vor allem auf Einkauf, Personalmanagement, Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss-erstellung, Aufgaben der Rechtsabteilung und Vertriebsaufgaben. Eine Angleichung und Synchronisierung der Nahverkehrspläne wird...